• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach 0:0 im Hinspiel News

Real folgt Atletico ins Finale

Mit Cristiano Ronaldo, der im Hinspiel verletzt gefehlt hat, setzte sich Real Madrid gegen Manchester City durch. Nach einem 0:0 in Manchester machte Real Madrid mit einem 1:0 im Rückspiel den Einzug ins Finale perfekt. Manchester City-Profi Fernando traf in der 20. Minute ins eigene Tor und sorgte somit für den einzigen Treffer in diesem Spiel. Kurz vor der Pause traf Fernandinho den Aussenpfosten und sorgte für die beste Chance aus Sicht der Citizens. Nach knapp einer Stunde sorgte Gareth Bale mit einem Kopfball an die Latte für einen weiteren Höhepunkt am heutigen Abend. Am 28.5. treffen nun Real Madrid und Atletico Madrid in Mailand aufeinander.

  anp       4 Mai, 2016 22:43
CLOSE