• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
In 3 Ländern News

Die UEFA erlaubt wieder Stehplätze in Europapokal-Spielen

Die UEFA erlaubt in der neuen Saison in allen Europapokal-Spielen erstmals seit vielen Jahren wieder Stehplätze. Vorerst allerdings nur in drei Ländern.

In Deutschland, Frankreich und England können Fans für Spiele in den UEFA-Wettbewerben Champions League, Europa League und Conference League wieder Stehplatz-Tickets erwerben. Dies teilt der europäische Verband nach einem Beschluss des Exekutivkomitees mit. Ausgenommen sind die Endspiele der Wettbewerbe, die aber in der kommenden Saison ohnehin nicht in den drei genannten Ländern stattfinden.

Seit den 1990er-Jahren galt für Europapokal-Spiele aus Sicherheitsgründen ein Stehplatzverbot. Dieses wird nun aufgehoben – vorerst für eine Testphase. “Die UEFA wird unabhängige Experten damit beauftragen, die Nutzung der Stehplätze bei nationalen und internationalen Klubspielen in diesen Ländern zu analysieren, um die unterschiedliche Dynamik zwischen nationalen und internationalen Fans und die damit verbundenen Auswirkungen auf die Sicherheit zu bewerten”, teilt der Verband mit. Am Ende der Saison wird die Testphase ausgewertet. Danach könnten Stehplätze auch in anderen Ländern wieder geöffnet werden.

  psc       27 Juli, 2022 17:04
CLOSE