• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
1:1-Remis News

YB dominiert ManUtd im Old Trafford, aber verpasst den Sieg

So hätten sich den Auftritt der Young Boys im ehrwürdigen Old Trafford wohl die wenigsten ausmalen können: Die Berner dominieren das Heimteam insbesondere und müssen die Partie aufgrund des Chancenplus eigentlich gewinnen. Am Ende ist das 1:1 sogar ein schlechter Lohn.

Der engagierte und mutige Auftritt von YB ist hervorzuheben. Gleichzeitig gilt es allerdings auch zu erwähnen, dass der neue ManUtd-Coach Ralf Rangnick im sportlich für die Red Devils letztlich unbedeutenden Spiel (bereits als Gruppensieger für das Champions League-Achtelfinale qualifiziert) auf eine B-Elf und im Laufe des Spiels sogar auf Junioren setzt. Dies ist dem Spiel natürlich anzumerken. ManUtd kommt im Laufe der Partie ebenfalls zu Topchancen und müsste mehr als einen Treffer erzielen, die Berner haben aber insgesamt deutlich mehr Spielanteile und auch Möglichkeiten. Es ist aber einzig Fabian Rieder, der mit einem äusserst sehenswerten Distanzschuss nach Ballverlust von Donny van de Beek für den Super League-Klub trifft. Es ist der Ausgleich, nachdem Jungstar Mason Greenwood nach neun Minuten auf ebenfalls spektakuläre Art und Weise einnetzt.

Durch das Remis im abschliessenden Champions League-Spiel ist klar, dass die Berner nicht im Europacup überwintern. Auch ein Weiterkommen in der Europa League ist nicht mehr möglich. Das Parallelspiel in der Gruppe zwischen Atalanta und Villarreal musste wegen starken Schneefalls auf Donnerstag verschoben werden. In jener Partie geht es darum, wer ManUtd aus dieser Gruppe in die K.o.-Phase der Königsklasse begleitet.

  psc       8 Dezember, 2021 22:54
CLOSE