• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
100'000 Euro Strafe News

Mildes Urteil für Kroatien

Der kroatische Fussballverband muss nach den Ausschreitungen beim EM-Spiel gegen Tschechien (2:2), die am vergangenen Freitag zu einem zwischenzeitlichen Unterbruch führten, eine Strafe von 100’000 Euro zahlen.

Die Androhung eines Turnierausschlusses wurde von der UEFA nicht getätigt. Allerdings darf der Verband für die übrigen EM-Spiele keine Tickets mehr an jene Fans verkaufen, die als “Hooligans” identifiziert wurden. Gegen das Urteil kann Einspruch eingelegt werden.

  psc       20 Juni, 2016 18:01
CLOSE