Aus Barça-Kader gestrichen News

Wirbel um Rakitic: Wechsel zu ManCity?

Angeblich bahnt sich ein spektakulärer Wechsel von Ivan Rakitic an.

Der kroatisch-schweizerische Spielmacher steht gemäss einem Bericht der „Jutarnji List“, einer kroatischen Zeitung, vor einem Wechsel zu Manchester City.

Pep Guardiola gelang es demnach, den 28-Jährigen von einem solchen Transfer zu überzeugen. Bei den Citizens sucht man im Mittelfeldzentrum nach dem neuerlich langen Ausfall von Ilkay Gündogan nach Alternativen.

Ein Indiz für einen bevorstehenden Wechsel Rakitics ist die Tatsache, dass Barça-Coach Luis Enrique den ehemaligen Basler für das Spiel gegen Villarreal (1:1) am Sonntag nicht für den Kader nominiert hatte. Stattdessen erhielt Neuzugang Andre Gomes den Vorzug.

Bis vor wenigen Wochen deutete noch alles darauf hin, dass Rakitic seinen bis 2019 laufenden Kontrakt bei den Katalanen verlängert.

UPDATE: Sky Sports dementiert einen möglichen Wechsel des Mittelfeldspielers. Manchester City wird nach Angaben des englischen Medienkonzerns kein Angebot für Rakitic abgeben.

 

  psc       9 Januar, 2017 09:13
CLOSE