• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nati-Spieler News

Frei besiegt Mehmedi im direkten Duell

Mainz gewinnt mit 3:1 gegen Leverkusen. Zwei Schweizer Nationalspieler waren im Einsatz.

Fabian Frei (Mainz 05): Blieb in der ersten Halbzeit ohne wirklich nennenswerte Aktion. Feuerte dann kurz nach dem Pausenpfiff den Ball aus 20 Metern über den Fangzaun. Gut eine Stunde war gespielt als er einen klugen Pass spielte, Muto sich aber für den falschen Laufweg entschied.

Admir Mehmedi (Bayer Leverkusen): Machte in Mainz (1:3) eine gute Partie und war neben Kohr der beste Akteur der Werkself. Harmonierte auf der rechten Seite gut mit seinem Mitspieler Bellarabi. Auch sonst immer aktiv über seine Aussenbahn.

  aoe       9 September, 2017 17:58
CLOSE