• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
BVB-Verteidiger News

Achraf Hakimi will zurück zu Real Madrid

Achraf Hakimi bestreitet seine zweite Saison bei Borussia Dortmund. Im kommenden Sommer endet seine Leihe – und der Marokkaner würde sich über eine Rückkehr zu Real Madrid sehr freuen.

Dies bestätigt der 20-Jährige im Gespräch mit der “Marca” offen: “Ich sagte, wenn Madrid mich noch einmal zurückholt, wäre ich der Erste, der Ja sagt.” Grundsätzlich kenne ihn Trainer Zinédine Zidane sehr gut. Doch “jetzt konzentriere ich mich auf Dortmund. Meine Absicht ist es, mich hier zu zeigen, alles weitere wird man sehen”, führt Achraf Hakimi aus.

Der Rechtsfuss hat in Dortmund seit seiner Ankunft im Sommer 2018 eine positive Entwicklung durchgemacht. Dieser Meinung ist er auch selbst: “Ich bin viel reifer und ein Spieler mit mehr Erfahrung. In Dortmund habe ich mehr Kontinuität gehabt als damals in Madrid, jetzt bin ich ein neuer Achraf.”

Ob es für den Sprung zurück zu Real reicht, wird sich weisen. Dortmund könnte seinerseits an einem längerfristigen Engagement des marokkanischen Nationalspielers interessiert sein.

  psc       17 September, 2019 17:02
CLOSE