Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Spanischer Verteidiger News

Borussia Dortmund schielt auf Fernando Calero

Borussia Dortmund könnte seine zentrale Verteidigung mit dem Spanier Fernando Calero ergänzen.

Der 23-jährige Innenverteidiger von Real Valladolid ist laut “Cadena SER” beim BVB ein heisses Thema. Angeblich soll Dortmund für Calero sogar schon ein Angebot abgegeben haben. Damit wolle man Arsenal und Sevilla zuvorkommen, die ebenfalls um den jungen Abwehrspieler buhlen.

Calero hat in dieser Saison alle 15 bisherigen La Liga-Spiele von Valladolid über die volle Distanz bestritten. Im Sommer könnte er für die festgeschriebene Ablöse von 11 Mio. Euro wechseln. Bereits im Januar ist aber ein Transfer möglich.

  psc       10 Dezember, 2018 16:10
CLOSE