• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Grosse Verletzungsprobleme News

Der BVB muss gegen Zenit auf 9 Spieler verzichten

Noch vor wenigen Wochen war die Verletztensituation bei Borussia Dortmund sehr entspannt und es gab kaum Ausfälle. Dies hat sich drastisch verändert.

Wie Trainer Lucien Favre auf der Pressekonferenz vor dem Gastspiel bei Zenit St. Petersburg am Dienstagabend bekanntgeben musste, fallen gleich neun Spieler aus. Zu den bereits verletzten Erling Haaland, Manuel Akanji, Thomas Meunier, Marcel Schmelzer, Thomas Delaney, Raphael Guerreiro und Reinier kommen auch noch Mahmoud Dahoud und Mateu Morey hinzu. Der BVB muss die Reise nach Russland also mit einem Rumpfteam antreten.

Immerhin steht die Qualifikation für die K.o.-Phase der Champions League bereits fest. Mit einem Auswärtssieg könnte sich Dortmund auch den Gruppensieg sichern.

  psc       7 Dezember, 2020 13:49
CLOSE