4-4-2
Einsatz dennoch unwahrscheinlich News

BVB-Goalie Gregor Kobel fliegt nun doch nach Sevilla mit

Gregor Kobel könnte für das Champions League-Auswärtsspiel in Sevilla doch eine Option für Borussia Dortmund sein.

Der 24-Jährige erlitt vor einigen Wochen einen Muskelfaserriss und ist auf dem Weg zurück. Gegen Sevilla ist er wohl zumindest eine Option. «Sport 1»-Reporter Patrick Berger hält einen Einsatz von Kobel allerdings für unwahrscheinlich. Stattdessen wird aller Voraussicht nach noch einmal Alexander Meyer zwischen den Pfosten stehen. Kobel könnte sein Comeback am Samstagabend im Topspiel gegen den FC Bayern geben.

  psc       4 Oktober, 2022 10:13
CLOSE