4-4-2
Torjäger gesucht News

Auch der BVB mischt bei Marcus Thuram mit

Marcus Thuram wird Gladbach wohl zum Saisonende verlassen. Auch ein Wechsel im Januar ist nicht ausgeschlossen. Neben hochkarätigen ausländischen Klubs mischt auch Borussia Dortmund mit.

Wie die «AS» und «Relevo» berichten, ist der 26-jährige Franzose beim BVB ein heisses Thema. Sommer-Neuzugang Anthony Modeste konnte die Erwartungen bislang nicht erfüllen. Zudem muss bei Sebastien Haller weiterhin abgewartet werden, ob und wann er auf den Platz zurückkehren kann. Marcus Thuram hat seine Torjägerqualitäten in der Bundesliga zur Genüge bewiesen, ein ligainterner Wechsel ist nicht ausgeschlossen. Ob Dortmund allerdings bereits im Winter weitere Millionenausgaben auf dem Transfermarkt tätigen will, ist fraglich. Sportdirektor Sebastian Kehl betonte zuletzt, dass dieses Transferfenster beim BVB traditionell nicht für grosse Investitionen genutzt wird.

Thurams Vertrag in Gladbach läuft zum Saisonende aus. Auch Atlético Madrid, Newcastle United und Serie A-Klubs wie Inter Mailand sollen hinter ihm her sein.

  psc       24 November, 2022 09:29
CLOSE