4-4-2
2 Premier League-Klubs dran News

BVB legt den Preis für Pulisic fest

Borussia Dortmund hat offenbar den Preis für Christian Pulisic festgelegt, der im kommenden Sommer auf die Insel wechseln könnte.

Nach Angaben des “Telegraph” fordern die Dortmunder für den 20-jährigen Amerikaner rund 80 Mio. Euro. Pulisic steht beim BVB nur noch bis Juni 2020 unter Vertrag und scheint einen Wechsel in die Premier League anzustreben. An einer Vertragsverlängerung beim Bundesligisten soll er derzeit kein Interesse zeigen.

Mit Chelsea und Liverpool gibt es zwei sehr potente Interessenten. Reds-Coach Jürgen Klopp hatte das Supertalent einst nach Dortmund gelotst und könnte ihn nun erneut in sein Team holen.

Bei Chelsea könnte Pulisic hingegen die Nachfolge von Eden Hazard antreten, falls dieser einen Wechsel (zu Real Madrid) forciert.

  psc       27 November, 2018 09:27
CLOSE