• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neuer Interessent News

Jetzt schielt auch Chelsea auf Aubameyang

Pierre-Emerick Aubameyang hat bei Borussia Dortmund das Training im Hinblick auf die neue Saison aufgenommen. Ob er diese tatsächlich in Schwarz-Gelb bestreitet, ist aber ungewiss. Mit Chelsea gibt es jetzt einen weiteren Interessenten.

Gemäss “Marca” blicken die Blues nun auch auf den gabunischen Torjäger. Das ursprüngliche Transferziel Romelu Lukaku schloss sich bekanntlich Manchester United an. Ob es für die Blues mit der Alternative Alvaro Morata klappt, ist ebenfalls fraglich. Deshalb steht nun offenbar auch Aubameyang im Fokus des englischen Meisters.

Hinzu kommt das nach wie vor präsente Interesse des chinesischen Topklubs Tianjin Quanjian, der allerdings nur noch bis zum 14. Juli (Transfer-Deadline in China) Zeit hat, einen Transfer einzutüten.

Auch bei Milan bleibt Aubameyang ein Thema. Als Ablöse fordert der BVB nach wie vor 80 Mio. Euro. Der neue Trainer Peter Bosz hofft weiterhin, auf den Torjäger zählen zu können.

  psc       10 Juli, 2017 22:31
CLOSE