• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nur 7 Profiminuten News

Dortmund wird den nicht mehr erwünschten Sergio Gomez definitiv los

Der spanische Mittelfeldspieler Sergio Gomez verlässt Borussia Dortmund definitiv. Er wechselt nach Belgien zum RSC Anderlecht.

Der mittlerweile 20-Jährige wurde vor drei Jahren mittels Ausstiegsklausel vom FC Barcelona zum BVB geholt. Sportdirektor Michael Zorc bezeichnete Gomez damals als “weltweit zweifellos einer der stärksten Spieler seines Jahrgangs”. Diesem Ruf wurde der Spielmacher nicht gerecht. Für den Durchbruch in Dortmund reichte es nie. Insgesamt bestritt Gomez gerade mal sieben Einsatzminuten für die Profis. In den letzten beiden Jahren war er an Huesca nach Spanien verliehen. Nun unterschreibt Gomez beim belgischen Topklub RSC Anderlecht für fünf Jahre. Zu den Ablösemodalitäten machten die Klubs keine Angaben.

“Ich bin sehr glücklich, diesen nächsten Schritt in meiner Karriere zu machen. Beim RSC Anderlecht hoffe ich, dass ich zu einem schönen und offensiven Fußball beitragen kann. Ich kann auf verschiedenen Positionen spielen, daher hoffe ich, der Mannschaft auf der Position helfen zu können, auf der der Trainer mich am meisten braucht”, sagt der Youngster zu seinem Wechsel.

  psc       30 Juni, 2021 12:23
CLOSE