• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neues Blut News

Konkurrenz für Akanji: BVB plant Abwehr-Transfers – 2 Topspieler im Visier

Borussia Dortmund will seine Defensive stärke. Mindestens ein neuer Top-Innenverteidiger soll kommen. Die Luft für den Schweizer Nationalspieler Manuel Akanji, aber auch Mats Hummels wird wohl dünner.

Die beiden sind in der zentralen Abwehr nun schon seit einiger Zeit gesetzt, wenn sie fit sind. Das könnte sich laut “Sport Bild” im Hinblick auf die nächste Saison ändern. Die Dortmunder Verantwortlichen werfen ein Auge auf neue Innenverteidiger. Zu den  Kandidaten zählen demnach Nico Schlotterbeck (22) vom SC Freiburg und Niklas Stark (26) von Hertha BSC. Letzterer verfügt über einen auslaufenden Vertrag und könnte ab dem 1. Januar mit interessierten Klubs sprechen. Der BVB dürfte dazuzählen. Angeblich ist er auch bei West Ham als möglicher Ersatz für den verletzten Kurt Zouma im Gespräch (4-4-2.ch berichtete).

Schlotterbeck seinerseits hat jüngst ausgesagt, dass er seine Karriere durchaus in der Bundesliga fortsetzen könnte. Der Jung-Nationalspieler soll auch im Blickfeld des FC Bayern sein.

  psc       8 Dezember, 2021 12:17
CLOSE