• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Für Wechsel 2022 News

Marcel Halstenberg könnte Vorvertrag beim BVB unterschreiben

Borussia Dortmund will sich Leipzigs Verteidiger Marcel Halstenberg unbedingt krallen. Wenn nicht in diesem Sommer, dann spätestens im nächsten.

Wie die “WAZ” berichtet, besteht die Möglichkeit, dass der 29-jährige Nationalspieler sein letztes Vertragsjahr bei RB Leipzig erfüllt und dann ablösefrei nach Dortmund wechselt. Diese Option ist offenbar auch für den BVB valide, falls man sich bezüglich Ablösemodalitäten mit den Roten Bullen nicht einig werden sollte. Halstenberg würde seinem Ex-Klub, wo er zwischen 2011 und 2013 für die 2. Mannschaft auflief, entgegenkommen. Und zwar auch bezüglich Vertrag. Offenbar wäre der Abwehrspieler bereit, sein Gehalt flexibel an die Zuschauerauslastung zu koppeln, wodurch Dortmund abgesichert wäre, falls es coronabedingt erneut zu Beschränkungen kommt.

Leipzig soll derzeit 12 Mio. Euro Ablöse für einen sofortigen WEchsel fordern und will ausserdem zunächst die Verpflichtung von Maxence Lacroix vom VfL Wolfsburg sichern.

  psc       2 Juli, 2021 13:31
CLOSE