• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Knie macht weiter Probleme News

Mats Hummels erleidet beim BVB einen Rückschlag

Die Rückkehr von Mats Hummels bei Borussia Dortmund lässt weiter auf sich warten.

Wie die “Bild” berichtet, wird der 32-jährige Abwehrspieler zum Pokalauftakt am kommenden Wochenende gegen Wehen Wiesbaden definitiv nicht rechtzeitig fit. Auch ein Einsatz zum Bundesliga-Auftakt gegen Eintracht Frankfurt am 14. August wackelt gehörig. Das Problem ist das Knie des Innenverteidigers: Wegen einer entzündeten Patellasehne kann Hummels nach wie vor nicht regulär trainieren und muss sich mit individuellen Einheiten im Kraftraum, auf dem Ergometer oder mit leichtem Lauftraining begnügen.

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke zeigte sich zuletzt eigentlich optimistisch, dass der Routinier bald wieder auf dem Platz stehen wird. So rasch wird dies aber nicht geschehen.

Der neue Dortmunder Trainer Marco Rose muss in der Defensive bereits improvisieren. Manuel Akanji (26) ist derzeit der einzige fitte und gelernte Innenverteidiger: Dan-Axel Zagadou (22) und Soumaila Coulibaly (17) befinden sich nach Knieverletzungen noch im Aufbau. Vorderhand wird wohl Emre Can (27) in der Abwehr aushelfen.

  psc       2 August, 2021 17:24
CLOSE