• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wurde ausgewechselt News

Nach Verletzung gegen Gladbach: Diagnose bei Bürki

Beim 1:0-Sieg des BVB am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach musste Goalie Roman Bürki verletzt raus. Nun gibt Borussia Dortmund die Diagnose bekannt.

Nach 71 Minuten musste Roman Bürki beim 1:0-Sieg über Borussia Mönchengladbach für Marwin Hitz ausgewechselt werden, nachdem Dortmunds Nummer 1 im Zusammenprall mit Landsmann Breel Embolo einen Schlag auf sein Knie bekommen hatte und im Anschluss bei einer Faustabwehr erneut unglücklich aufs Knie flog.

Beim BVB-Goalie wurde infolgedessen eine Kapselzerrung im linken Knie diagnostiziert. Ein Einsatz am Mittwoch in der Champions League bei Inter Mailand sei jedoch im Bereich des Möglichen.

  adk       20 Oktober, 2019 15:18
CLOSE