• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Als Leihgabe News

Der neue Napoli-Coach Gattuso will Ricardo Rodriguez

Ricardo Rodriguez wird Milan, wo er seit Mitte September komplett aussen vor ist, im Winter höchstwahrscheinlich verlassen. Wohin ist noch unklar. Eine Türe geht nun bei Ligakonkurrent Napoli auf.

Dort hat bekanntlich in dieser Woche Gennaro Gattuso als neuer Trainer für Carlo Ancelotti übernommen. Der Ex-Milan-Coach kennt Rodriguez aus gemeinsamen Zeiten bei den Rossoneri bestens. Und laut “tuttosport” ist der Schweizer Nationalspieler ein Profi, den Gattuso sehr gerne in sein Team holen möchte. Es könnten Gespräche über eine Leihe bis Saisonende folgen.

Grosses Interesse hat Rodriguez aber auch in der Bundesliga und in der Türkei geweckt. So sind Medienberichten zufolge unter anderem Galatasaray und Fenerbahçe heiss auf den 27-jährigen Linksverteidiger. Aus der Bundesliga schielen offenbar sein Ex-Klub VfL Wolfsburg, Schalke 04 und auch Borussia Dortmund auf Rodriguez.

Milan würde sich offenbar für eine Ablöse von 5 Mio. Euro fix von ihm trennen. Möglich ist auch ein Leihgeschäft. Vertraglich ist der Nati-Verteidiger bis 2021 an seinen aktuellen Klub gebunden.

  psc       12 Dezember, 2019 13:54
CLOSE