4-4-2
Wegen Verletzung News

Piszczek rechnet mit keinen Einsätzen mehr in diesem Jahr

Lukasz Piszczek hat sich beim Aufenthalt mit der polnischen Nationalmannschaft verletzt und kommt in diesem Jahr wohl nicht mehr zum Einsatz.

Der Rechtsverteidiger von Borussia Dortmund hat sich den Start der Rückrunde Anfang 2018 als Ziel für den Zeitpunkt des Comebacks gesetzt. “Wir werden sehen, wie die Reha verläuft, aber aus Erfahrung weiss ich, dass es keinen Sinn macht, das zu beschleunigen. Ich werde zurückkommen, wenn die Zeit dafür reif ist. Ich hoffe, gleich nach Neujahr”, sagte Piszczek dem polnischen Web-Portal “Laczy nas pilka”.

BVB-Manager Michael Zorc zeigte sich sehr verärgert über die Verletzung, die sich der Abwehrspieler beim Länderspiel gegen Montenegro (4:2) vor gut einer Woche zugezogen hatte.

  psc       17 Oktober, 2017 15:35
CLOSE