• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Missratener Klärungsversuch News

Bürki floppt bei Spektakel-Remis gegen Leipzig

Roman Bürki war in den vergangenen Wochen einer der Erfolgsfaktoren von Borussia Dortmund. Gegen RB Leipzig unterläuft dem Schweizer allerdings ein grosser Lapsus.

Nach einer hervorragenden ersten Halbzeit und beim Stand von 2:0 will der 29-Jährige einen Ball mit dem Kopf klären. Sein Versuch missrät aber vollkommen und wird zur idealen Vorlage für Timo Werner, der ins leere Tor einschieben kann:

Nur kurze Zeit später gelingt Werner sogar der Ausgleich. Auch hier geht ein grober Schnitzer des BVB voraus. Diesmal ist es Julian Brandt, der den Ball mit einem völlig missglückten Rückpass direkt zum Torschützen spielt.

Jadon Sancho bringt Dortmund später wieder 3:2 in Front. Doch Leipzig kommt durch Joker Patrik Schick erneut zurück. Die Partie endet 3:3.

  psc       17 Dezember, 2019 22:23
CLOSE