• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Verletzung News

Timetable: Dann soll Gregor Kobel zurückkehren

Borussia Dortmunds Stammgoalie Gregor Kobel hat sich in der vergangenen Woche einen Muskelfaserriss zugezogen und fällt deshalb aus. Es gibt Hoffnung, dass er für seinen Klub nur noch zwei Spiels verpassen wird.

Für das Topspiel gegen Manchester City in der Champions League am Mittwochabend und das Revierderby am Samstag gegen Schalke 04 steht der 24-Jährige sicherlich nicht zur Verfügung. Auch die Nations League-Spiele der Schweizer Nati gegen Spanien und Tschechien wird er definitiv verpassen. In Dortmund besteht laut «Sky»-Chefreporter Sven Westerschulze aber die Hoffnung, dass Kobel am 1. Oktober gegen den 1. FC Köln wieder ins Tor zurückkehren könnte. Risiko will man allerdings keines eingehen. Möglich, dass auch gegen den Effzeh noch sein Backup Alexander Meyer zwischen den Pfosten steht. Forcieren wird man beim BVB jedenfalls nichts.

  psc       13 September, 2022 15:32
CLOSE