4-4-2
Neue Position News

Tuchel plant mit Götze im Zentrum

Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel freut sich auf Neuzugang Mario Götze.

Der BVB-Coach ist “sehr froh, dass der Transfer geklappt hat. Mario hat sich für den schweren Weg entschieden. Er hätte die Probleme mit einem Wechsel ins Ausland umschiffen können, aber er wollte zu uns – zurück in unser Stadion.”

Schon jetzt ist klar, dass der Dortmunder Trainer mit dem 24-Jährige nicht mehr auf der Seite, sondern im Zentrum plant. “Ich sehe ihn als Spieler, der im Zentrum seine Stärken hat”, wird er von der “Sport Bild” zitiert.

An einen Aufschwung Götzes bei seinem neuen (alten) Klub glaubt auch Ottmar Hitzfeld. Bei “Sky Sport News HD” sagt der ehemalige Bayern- und BVB-Coach: “Dieser Transfer ist hervorragend für Borussia Dortmund und ein kluger Schachzug von Thomas Tuchel. Es braucht sicherlich Zeit, bis sich Mario Götze einlebt und wieder Spielpraxis sammelt. Aber wenn der gesamte Verein hinter ihm steht, wird er sich schnellstmöglich integrieren.”

  psc       21 Juli, 2016 15:58
CLOSE