• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Ablauf des Arsenal-Vertrags News

Granit Xhaka bietet sich für Rückkehr zu Gladbach an

Der Schweizer Nati-Captain Granit Xhaka öffnet die Türe für eine Rückkehr zu seinem Ex-Klub Borussia Mönchengladbach.

Der 29-Jährige ist in dieser Woche zu Gast beim Borussia-Podcast “MitGeredet” vom Fan-Blog MitGedacht. Xhaka wird natürlich auch darauf angesprochen, ob er sich vorstellen könnte, noch einmal für die Fohlen aufzulaufen, wo er zwischen 2012 und 2016 aktiv war. Und der Mittelfeldspieler ist absolut offen dafür: “Mein Vertrag bei Arsenal geht noch zweieinhalb Jahre, dann bin ich 32. Wenn Max (Eberl, Sportdirektor Gladbach, Anm. d. Red.) bereit ist, mich mit 32 zurückzuholen, dann ist meine Tür auch auf.” Der Spielgestalter setzt noch einen drauf: “Ich werde es nie verheimlichen: (…) Eines Tages würde ich gerne zurückkehren!”

An seine Zeit beim Bundesligisten hat er sehr gute Erinnerungen. Vor allem an einen speziellen Tag: Den 14. Februar 2015. Ausgerechnet am Karnevals-Wochenende führte er Gladbach damals im Derby gegen den 1. FC Köln mit einem Kopfball-Tor in der Nachspielzeit zu einem viel umjubelten 1:0-Sieg. Das einprägsame Ereignis könnte es sogar auf die Haut von Xhaka schaffen: “Ich will nicht zu viel versprechen, aber ich glaub, der Tag wird irgendwann mal auf meinen Körper tätowiert. Er war wirklich ganz, ganz, ganz besonders! (…) 1:0, Nachspielzeit: Das muss man mit der Nordkurve feiern!”

Erst einmal geht es für Xhaka dafür, wieder gesund zu werden. Die Reha nach seiner Innenbandverletzung läuft bislang nach Plan. Gleich zu Beginn des neuen Jahres sollte er sein Comeback geben können.

  psc       23 November, 2021 10:43
CLOSE