4-4-2
Bayern-Neuzugang verrät News

De Ligt: Das war an den Chelsea-Gerüchten dran

Matthijs de Ligt wechselte im Sommer von Juventus zum FC Bayern. Nun verrät der Niederländer, was an den Gerüchten um den FC Chelsea dran war.

Im vergangenen Transferfenster soll auch der FC Chelsea intensiv um Matthijs de Ligt gebuhlt haben. Der 23 Jahre alte Innenverteidiger erklärt nun jedoch gegenüber «The Athletic»: «Ich habe nicht mit ihnen gesprochen. Ich bin einfach nur froh, dass es mit Bayern geklappt hat.» In München fühlt sich der Niederländer sichtlich wohl: «Es ist fantastisch, ich habe eine wirklich schöne Zeit dort. Ich fühle mich schon wie zu Hause.»

Bevor es zurück zum deutschen Rekordmeister geht, will de Ligt mit der Niederlande den WM-Titel in Katar gewinnen. Nach zuletzt zwei Nicht-Einsätzen und einem einminütigen Einsatz gegen die USA (3:1) sagt er: «Ich habe erwartet, dass der Trainer nicht mit mir planen würde und das ist okay für mich. Für mich ist das also in Ordnung. Ich kenne meine Rolle und trainiere jeden Tag hart, um für die Mannschaft wichtig zu sein.»

  adk       4 Dezember, 2022 10:58
CLOSE