4-4-2
Rückkehr noch nicht 2024
News

Die Bayern könnten auch mit Alexander Nübel verlängern

Manuel Neuer und Sven Ulreich haben ihre Verträge beim FC Bayern beide bis 2025 verlängert. Bis dahin ist auch Alexander Nübel gebunden. Der zurzeit an den VfB Stuttgart ausgeliehene Goalie könnte aber noch einmal verlängern.

Klar ist, dass sich Nübel in der kommenden Saison nicht als Backup auf die Bayern-Ersatzbank setzen lässt. Vorerst ist er bis im kommenden Sommer an den VfB Stuttgart ausgeliehen. Dort zeigt er starke Leistungen und fühlt sich auch wohl. Eine weitere Leihe ist bei den jetzigen Vertragsgegebenheiten mit dem 2025 auslaufenden Kontrakt nicht möglich. Laut "Stuttgarter Nachrichten" gibt es in München durchaus Gedankenspiele, den Kontrakt mit Nübel zu verlängern und ihn dann längerfristig als Neuer-Nachfolger und Nummer 1 zurückzuholen.

Wie schon in den Vorjahren geht Nübel in eine Rückrunde, in der er seine Zukunft über die Saison hinaus nicht kennt. Bislang schien er damit aber keine grossen Probleme gehabt zu haben.

  psc       28 November, 2023 19:01
CLOSE
.