4-4-2
Bayern gesprächsbereit News

Inter Mailand schielt auf Jérôme Boateng

Die Zeichen bei Jérôme Boateng und dem FC Bayern stehen auf Trennung. Aus der Serie A gibt es einen ersten Interessenten für den Abwehrspieler.

Laut einem Bericht der “Bild” ist Inter Mailand heiss auf den 30-jährigen Innenverteidiger, der in München derzeit nur zweite Wahl ist. Die Bayern sollen gesprächsbereit sein, fordern aber knapp 20 Mio. Euro Ablöse für Boateng.

Dieser kann sich einen Wechsel in die Serie A oder in die Premier League offenbar trotz Vertrag bis 2021 beim deutschen Rekordmeister gut vorstellen. Im vergangenen Sommer scheiterte ein Wechsel des Ex-Nationalspielers zu PSG, da sich die Klubs bezüglich Ablöse nicht einigen konnten. Klar ist, dass die damals von den Parisern gebotenen 32 Mio. Euro Ablöse in diesem Sommer nicht mehr erreicht werden.

  psc       20 Mai, 2019 12:32
CLOSE