4-4-2
Matthäus kritisiert
News

Job von Tuchel in Gefahr? "Intern wird bestimmt diskutiert"

Nach der herben Pleite gegen Bayer Leverkusen glaubt Lothar Matthäus, dass man beim FC Bayern intern über Thomas Tuchel diskutieren wird.

Nach der Demütigung bei Bayer Leverkusen diskutieren die Bosse des FC Bayern München nach Einschätzung von Lothar Matthäus über die Zukunft von Trainer Thomas Tuchel. "Ob Tuchel jetzt wackelt? Ein Wunder wäre es nicht. Intern wird bestimmt diskutiert. Muss es sogar. Alles andere wäre nicht Bayern-like", schrieb der deutsche Rekordnationalspieler am Montag in einer Kolumne für "Sky".

Ruhiger werde es in den kommenden Tagen nicht bei Bayern. "Es ist generell seit viel zu langer Zeit alles viel zu unruhig in diesem Verein. Und das Ergebnis sieht man auf dem Platz. Und zwar regelmässig seit vielen, vielen Monaten", befand Matthäus, der selber viele Jahre für den Rekordmeister spielte.

  dwe       12 Februar, 2024 12:10
CLOSE
.