• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Abgänge im Sommer News

Wegen Sparplan: Diese zwei Spieler wollen die Bayern verkaufen

Der FC Bayern muss den Gürtel wie sämtliche Fussballklubs im Zuge der Corona-Pandemie enger schnallen. Im Sommer könnten zwei Spieler einem Sparplan zum Opfer fallen.

Laut einem Bericht der “Sport Bild” könnte im Sommer die Trennung von Corentin Tolisso und Michael Cuisance anstehen. Die beiden Franzosen spielen in den langfristigen Planungen der Münchner eine untergeordnete Rolle und sollen noch einige Transfereinnahmen generieren. Cuisance ist in der aktuellen Spielzeit bereits an Olympique Marseille ausgeliehen und weiss dort zu überzeugen. Dass OM die bestehende Kaufoption in Höhe von 18 Mio. Euro zieht, ist angesichts der finanziellen Engpässe allerdings eher unwahrscheinlich. Nachverhandlungen könnten nötig werden.

Im Gegenzug wird Bayern auch investieren. Angesichts der drohenden ablösefreien Abgänge von David Alaba und Jérôme Boateng muss vor allem in der Verteidigung gehandelt werden. Dayot Upamecano von RB Leipzig steht im Mittelpunkt der Bemühungen. Die Ablöse beim Franzosen ist auf 42 Mio. Euro festgelegt – die Konkurrenz von ausländischen Klubs bleibt weiterhin gross.

  psc       20 Januar, 2021 18:54
CLOSE