4-4-2
Sehr speziell News

Xabi Alonso hat Ausstiegsklausel für nur drei Klubs

Xabi Alonso reitet als Trainer von Bayer Leverkusen voll auf der Erfolgswelle. In diesem Sommer verlängerte er seinen Vertrag bis 2026. Dabei sicherte er sich offenbar eine sehr spezielle Ausstiegsklausel.

Laut "Sport Bild" gilt diese nur für drei Vereine: Und zwar seine Ex-Klub Real Madrid, Liverpool und Bayern München. Bei allen war er selbst als Spieler tätig. Liverpool und die Bayern sind aktuell kein Thema, da Jürgen Klopp und Thomas Tuchel fest im Sattel sitzen. Über einen Wechsel nach Madrid im kommenden Sommer wird hingegen bereits heftig spekuliert. Carlo Ancelotti wird die Königlichen aller Voraussicht nach in Richtung brasilianische Nationalmannschaft verlassen. Der Trainerposten wird also frei. Xabi Alonso sammelt mit seiner erfolgreichen Arbeit in Leverkusen gerade sehr viel Punkte.

Gut möglich, dass die angelich vorhandene Ausstiegsklausel bereits im Hinblick auf die kommende Saison greifen wird.

  psc       12 Oktober, 2023 10:45
CLOSE