• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bei RB nur Ersatz News

Leipzig-Manager lobt Mvogo

Vor wenigen Wochen wollte Yvon Mvogo RB Leipzig verlassen, durfte aber nicht. Jetzt bekommt der Ersatzgoalie lobende Worte von Sportdirektor Markus Krösche.

Bis auf seinen Einsatz im DFB-Pokal gegen den VfL Osnabrück (3:2) kam Yvon Mvogo – wie erwartet – auf keine weitere Spielminute für RB Leipzig. Mit der Besetzung zwischen den Pfosten sind die Roten Bullen derweil vollauf zufrieden.

“Wir haben zwei Super-Torhüter. Wenn man sieht, wie Peter Gulacsi (Stammgoalie; Anm. d. Red.) gegen Bayern gehalten hat, und dahinter haben wir mit Yvon Mvogo einen starken Ersatz”, erklärte Leipzigs Sportdirektor Markus Krösche bei “Sky90”.

Jene Rückendeckung für das aktuell vorhandene Torhüter-Personal war notwendig, weil Krösche auf eine mögliche Verpflichtung von Alexander Nübel angesprochen wurde, den er noch aus gemeinsamer Zeit beim SC Paderborn kennt.

Krösche sagte: “Natürlich haben wir Kontakt durch unsere Verbindung. Und natürlich ist er ein interessanter Torwart, nicht nur für uns.” Die Diskussion um Nübel stelle sich für den Manager allerdings nicht.

  aoe       16 September, 2019 13:01
CLOSE