• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Geldregen für klamme Schalker News

Liverpool bereit, Kabak-Option zu ziehen

Jürgen Klopp scheint zufrieden mit den ersten Schritten, die Ozan Kabak beim FC Liverpool gemacht hat. Bei den Reds herrscht offenbar Einigkeit, die mit dem FC Schalke 04 vereinbarte Kaufoption zu aktivieren.

Ozan Kabak darf einem Medienbericht zufolge auf einen permanenten Wechsel zum FC Liverpool hoffen. Wie das Portal “90min.com” berichtet, sind die Reds bereit dazu, die mit dem FC Schalke 04 im Winter ausgehandelte Kaufoption zu aktiveren. Diese liegt bei 20 Millionen Euro. Als Leihgebühr überwies der Englische Meister bereits 1,7 Millionen Euro.

Der verantwortliche Trainer Jürgen Klopp zeigt sich dem Bericht zufolge zufrieden mit der Kabak-Entwicklung. Der 21-Jährige hatte in den ersten Wochen so seine Probleme, wirkte mit der neuen Situation teilweise überfordert. Mittlerweile kommt Kabak auf neun Pflichtspiele.

In Klopps Defensive ist der Türke momentan noch gesetzt. Wie sich Kabaks Situation nach dem Wiedereingliedern der Rekonvaleszenten Virgil van Dijk, Joe Gomez und Joel Matip darstellen wird, zeigt sich spätestens in der neuen Saison.

  aoe       10 April, 2021 12:53
CLOSE