• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Transerziel News

Schalke-Profi Weston McKennie will auf die Insel

US-Nationalspieler Weston McKennie siedelte vor vier Jahren aus seiner Heimat nach Deutschland über. Die Bundesliga soll allerdings nur eine Zwischenstation auf dem Weg in die Premier League sein.

Dies hat der 21-jährige Mittelfeldprofi nun klargemacht. “Für mich ist das nächste Ziel England. Mein Traum war es immer, dort zu spielen”, erklärt McKennie gegenüber “Goal”. Dabei sucht er  einen Klub, der “um Europa kämpft. Champions League oder Europa League”.

Vorderhand ist der Spielmacher bis 2024 an Schalke 04 gebunden. In Gelsenkirchen fühlt er sich auch wohl, wie er betont. Ob McKennie seinen Kontrakt tatsächlich erfüllt, ist trotzdem fraglich. Angebote von der Insel dürften angesichts seiner starken Leistungen bei diesem Bewerbungsschreiben nicht lange auf sich warten lassen.

  psc       8 Mai, 2020 16:38
CLOSE