• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Möchte in Deutschland bleiben News

Yvon Mvogo könnte zum Nulltarif wechseln

Der Schweizer Nationalgoalie Yvon Mvogo sucht weiter händeringend nach einem neuen Verein. Eine Lösung zeichnet sich noch nicht ab.

Der 26-Jährige war laut “Bild” ein Thema bei Hertha BSC. Die Berliner entschieden sich aber für Alexander Schwolow, der aus Freiburg verpflichtet wurde. Allenfalls gibt es in der 1. Bundesliga noch eine Möglichkeit bei Schalke 04, die anderen Nummer 1-Posten sind derzeit im Grunde vergeben. Immerhin könnte Leipzig Yvon Mvogo entgegenkommen und diesen trotz Vertrag bis 2021 sogar zum Nulltarif abgeben. Bislang stand stets eine Ablöseforderung in Höhe von 5 Mio. Euro im Raum.

Aktiv um Mvogo bemühen soll sich PSV Eindhoven. Ob der Job beim Eredivisie-Klub ein Thema ist, ist aber noch offen.

  psc       7 August, 2020 09:33
CLOSE