4-4-2
"Tränen fliessen" News

Benaglio erwartet emotionalen Abschied

In diesem Sommer hätte er sein Zehnjähriges beim VfL Wolfsburg gefeiert. Doch Diego Benaglio entschied sich für einen Wechsel zur AS Monaco. Bei den Wölfen wird er am Wochenende verabschiedet.

Es werden mehr als emotionale Momente werden, wenn Diego Benaglio am Wochenende während des Stadionfests des VfL Wolfsburg offiziell verabschiedet wird. Knapp zehn Jahre schnürte der Schweizer seine Fussballstiefel für die Niedersachsen. Mit 33 Jahre suchte er sich bei der AS Monaco noch mal eine neue Herausforderung.

„Ich freue mich schon sehr auf das Wiedersehen. Auch wenn es sicherlich sehr emotional werden wird”, sagt Benaglio in der “Bild”. Aus dem Fürstentum kam die sofortige Zustimmung für Benaglios Ausflug in die Autostadt. VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe: „Es ist eine sehr schöne Geste des AS Monaco und nicht alltäglich. Dafür sagen wir vielen Dank. Denn wenn jemand diese große Bühne verdient hat, dann definitiv Diego.“

  aoe       5 August, 2017 11:27
CLOSE