• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Spielen weiterhin für die Schweiz News

Petkovic: Keine Angst wegen Shaqiri & Xhaka

Nationaltrainer Vladimir Petkovic ist überzeugt, dass Xherdan Shaqiri und Granit Xhaka weiterhin für die Schweizer Nationalmannschaft spielen und in Zukunft nicht für den Kosovo spielen werden, auch falls sie dies bald könnten. “Dass Xhaka wechselt, ist möglich, aber nur den Klub (schmunzelt). Im Zusammenhang mit dem Kosovo hat Valon Behrami den besten Satz gesagt: Er könne sich für den Kosovo freuen, er könne aber mit vollem Herzen für die Schweiz spielen, ohne dass er dabei seine Wurzeln verleugnen müsse. Wir müssen wegen Xherdan und Granit keine Angst ­haben”, sagt Petkovic gegenüber “Blick”.

Das Duo zählt an der kommenden EM zu den Leistungs-  und Hoffnungsträgern der Schweiz. Zahlreiche Schweizer Nationalspieler verfügen über andere Wurzeln. Zuletzt gelang es dem Verband, dank guter Rahmenbedingungen und auch dem sportlichen Erfolg, die Talente meist für sich zu gewinnen. So zum Beispiel auch bei Breel Embolo, der auch für Kamerun hätte auflaufen können.

  psc       12 Mai, 2016 11:13
CLOSE