4-4-2
1 Platz rauf News

Schweizer Nati macht in der Weltrangliste Boden gut

Die Schweizer Nati klettert in der FIFA-Weltrangliste dank den erfolgreichen Spielen in der Nations League um einen Platz nach oben.

Neu ist das Team von Trainer Murat Yakin auf dem 15. Platz rangiert. Damit liegen die Eidgenossen neu vor den USA. Zuvor war es noch umgekehrt. An der Spitze des Rankings liegt weiterhin Brasilien vor Belgien, Argentinien, Frankreich und England.

Die weiteren WM-Gegner der Schweiz liegen auf Position 21 (Serbien) und 43 (Kamerun).

  psc       6 Oktober, 2022 12:01
CLOSE