4-4-2
Bereit für Serbien-Match News

Xherdan Shaqiri & Noah Okafor können voll mittrainieren

Die beiden zuletzt wegen muskulären Problemen angeschlagenen Schweizer Offensivkräfte Xherdan Shaqiri und Noah Okafor scheinen für das kapitale WM-Spiel gegen Serbien bereit.

Das Duo konnte das Abschlusstraining vor der Partie am Freitagabend jedenfalls voll mitmachen und klagten über keinerlei Probleme mehr. Gegen Brasilien standen sowohl Shaqiri und Okafor nicht zur Verfügung, was offensiv durchaus bemerkt wurde. Das Duo fehlte.

Probleme könnte es für Nationaltrainer Murat Yakin nun aber plötzlich in der Defensive geben. Stammkeeper Yann Sommer und Innenverteidiger Nico Elvedi fehlten beim Abschlusstraining beide wegen Erkältungen. Sollten sie ausfallen, kämen voraussichtlich Gregor Kobel und Fabian Schär zum Zug.

Die Schweiz benötigt gegen Serbien je nach Ausgang des Parallelspiels zwischen Kamerun und Brasilien mindestens ein Remis oder gar einen Sieg.

  psc       1 Dezember, 2022 12:16
CLOSE