• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Unnötiges Tackling News

Xhaka grätscht wieder an der Mittellinie und sieht Gelb

Granit Xhaka und seine Grätschen an der Mittellinie. Das ist so eine Sache, die eigentlich niemand sehen will, aber immer wieder passiert. So auch gegen Manchester City.

In der Hoffnung einen Ball zu erreichen, der völlig ausser Reichweite war, legt sich Xhaka hin und trifft mit seinem Tackling City-Verteidiger Nicolas Otamendi. Kontakt ist da und völlig zurecht sieht der Schweizer Nationalspieler die Gelbe Karte – auch wenn er seinem Gegenspieler Theatralik vorwirft.

Immerhin: Er zieht diesmal nicht voll durch, was ihn von einem (neuerlichen) Platzverweis bewahrt. Xhaka hat übrigens in sechs der letzten sieben Einsätze für Arsenal eine Verwarnung erhalten.

Das Spiel endete nach Toren von Leroy Sané (5.), Theo Walcott (40.), Sergio Agüero (42.) und Shkodran Mustafi (53.) 2:2. Xhaka spielte während 90 Minuten durch.

  psc       2 April, 2017 18:52
CLOSE