4-4-2
"Sie waren nie Freunde"
News

Ex-Liverpool-Star klärt über Beziehung zwischen Salah und Mané auf

Roberto Firmino, Mohamed Salah und Sadio Mané sorgten beim FC Liverpool über mehrere Jahre für Furore und gewannen sämtliche Titel mit den Reds. Doch die Beziehung zwischen Mané und Salah galt stets als angespannt. Nun klärt Firmino auf und spricht von einem Disput.

In seinem neuen Buch „Si Senor: My Liverpool Years“ enthüllt der Brasilianer: „Sie waren nie Freunde, jeder blieb für sich. Es war sehr selten zu sehen, dass sie sich unterhielten. Ich weiß nicht, ob es mit der Rivalität zwischen Ägypten und Senegal in den Afrika-Wettbewerben zu tun hatte.“ Dort duellierten sich beide über die Jahre ein ums andere Mal.

Zwar seien sie meist professionell gewesen, dennoch geriet Firmino häufig zwischen die Fronten. „Ich sah die Blicke, die Grimassen, die Körpersprache, die Unzufriedenheit, wenn einer von ihnen sauer auf den anderen war. Ich war die Verbindung zwischen ihnen in unserem Angriffsspiel und der Feuerwehrmann in diesen Momenten.“

Vor allem der Egoismus des Ägypters soll seine Mitspieler aufgeregt haben. „Ich weiß nicht, ob es ihm bewusst war, aber Salah hat uns alle frustriert, wenn er wieder nicht abgespielt hat. Aber ich konnte mit der Situation besser umgehen als die meisten anderen.“ Auch Jürgen Klopp habe die Eigensinnigkeit angesprochen und an Salah appelliert.

  dwe       11 November, 2023 10:48
CLOSE
.