4-4-2
Wunschkandidat News

ManCity: Harry Maguire soll Kompany ersetzen

Mit dem Abgang von Kapitän Vincent Kompany klafft bei Manchester City eine Lücke in der Abwehr. Füllen soll sie der englische Nationalspieler Harry Maguire.

Der Leicester-Profi ist laut “Daily Mail” der Wunschkandidat von City-Coach Pep Guardiola für den freien Platz in der Innenverteidigung. Maguire spielt seit Sommer 2017 für Leicester und hat seinen Vertrag bei den Foxes nach der WM im vergangenen Jahr bis 2023 verlängert.

Dies hat die Ablöse natürlich nach oben schnellen lassen. Sollte Maguire tatsächlich zum englischen Meister wechseln könnte erstmals überhaupt für einen Verteidiger gar ein Betrag im dreistelligen Millionenbereich fliessen.

  psc       20 Mai, 2019 13:28
CLOSE