4-4-2
Einigung erzielt News

ManCity zahlt 50 Mio. Pfund für einen englischen Nationalspieler

Der englische Nationalspieler Kalvin Phillips läuft künftig für Manchester City auf.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge haben sich die Skyblues mit Leeds United auf eine Ablöse von zunächst 42 Mio. Pfund für den 26-jährigen Defensivstrategen geeinigt. Durch Boni kann die Ablöse auf bis zu 50 Mio. Pfund steigen. Mit City hat sich Kalvin Phillips bereits vor einiger Zeit auf die Parameter des Vertrags geeinigt. Angebote anderer Klubs lehnte der 23-fache Internationale für diesen Wunschtransfer ab.

  psc       24 Juni, 2022 19:22
CLOSE