• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Norwich-Pleite News

ManCity plant Defensiv-Verstärkung

Das peinliche 2:3 bei Aufsteiger Norwich City hat offensichtlich seine Spuren bei Manchester City hinterlassen. Der Englische Meister plant, im Januar den Kader noch mal zu verändern.

Pep Guardiola hat die Pleite am vergangenen Wochenende offenbar zum Umplanen bewegt. Eigentlich sah sich der Star-Trainer und Manchester City für die kommende Saison gut aufgestellt.

Die “Manchester Evening News” berichten jedoch, dass Guardiola die Defensive im Winter verstärken möchte. Das liegt allerdings nicht nur an dem fragwürdigen Auftritt in Norwich, sondern auch an der Verletzung von Aymeric Laporte.

Der Verteidiger fehlt ManCity aufgrund eines Knorpel- und Meniskusschaden im rechten Knie “fünf, sechs Monate”, stellte Guardiola bereits die Diagnose.

  aoe       16 September, 2019 10:12
CLOSE