4-4-2
Ist ablösefrei News

Saudi-Klubs wollen sich auch Gündogan krallen

Saudische Verein bemühen sich intensiv um Topstars aus Europa. Im Fokus stehen insbesondere Spieler, deren Verträge in diesem Sommer auslaufen. So wie jener von Ilkay Gündogan.

Der deutsche Mittelfeldprofi fokussiert sich derzeit voll und ganz auf das Champions League-Finale, das er am Samstag mit Manchester City bestreitet. Sein Vater und Berater Ilhan Gündogan betonte zuletzt, dass der 32-Jährige hinsichtlich seiner Zukunft noch keine Entscheidung getroffen habe.

Laut "Evening Standard" wird der City-Captain auch Angebote aus Saudi-Araben erhalten. Gleich mehrere Klubs sollen um seine Dienste buhlen.

Dies tun allerdings dem Vernehmen nach auch der FC Barcelona, Borussia Dortmund und Arsenal. Zudem will ManCity den Spielmacher eigentlich halten.

  psc       7 Juni, 2023 13:59
CLOSE