• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zu Gehaltskürzung bereit? News

Roma und ManUtd diskutieren wegen Alexis Sanchez

Die AS Roma führt konkrete Gespräche wegen eines Transfers von Alexis Sanchez.

Der ManUtd-Stürmer spielt beim englischen Rekordmeister keine zentrale Rolle mehr, obwohl der 30-Jährige absoluter Spitzenverdiener ist. Zum Saisonstart stand er nicht im Kader, wobei dies auch mit seiner verspäteten Rückkehr nach der Copa America-Teilnahme mit Chile zu tun hat. Eine Rückkehr von Alexis Sanchez in die Serie A ist aber möglich.

Laut “Telegraph” laufen entsprechende Gespräche. Alexis war in Italien einst für Udinese tätig, ehe er zu Barça und später in die Premier League zu Arsenal und ManUtd wechselte. Dort kam er in der vergangenen Saison, auch aufgrund von Verletzungen, überhaupt nicht auf Touren. Bei einem definitiven Transfer müsste er grosse Gehaltseinbussen in Kauf nehmen. Wahrscheinlicher ist eine Leihe, wobei ManUtd weiterhin einen Teil des Salärs zahlen würde.

  psc       12 August, 2019 17:31
CLOSE