• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
United besitzt Option News

Cavani winkt bei Nichtverlängerung eine Millionensumme

Eine endgültige Entscheidung, ob Edinson Cavani auch in der kommenden Saison für Manchester United stürmen wird, ist noch nicht getroffen worden. Sollten die Red Devils von der vorhandenen Vertragsoption nicht Gebrauch machen, bekommt Cavani wohl einen satten Millionenbetrag.

Manchester United muss an Edinson Cavani (34) im Falle der Nichtverlängerung seines Vertrags offenbar eine Art Strafzahlung leisten. Wie die “Times” berichtet, werden im Falle der Fälle rund zwei Millionen Euro fällig, sollte der Uruguayer nicht noch eine weitere Saison im Trikot des englischen Rekordmeisters auflaufen.

Cavani wechselte im vorigen Sommer nach unzähligen Wochen der Vereinslosigkeit ins Theatre of Dreams und liefert seitdem überzeugende Leistungen ab. In 17 Meisterschaftsspielen erzielte der Angreifer sechs Tore und bereitete zwei Treffer seiner Mitspieler vor.

Im bis Saisonende datierten Vertrag ist eine Klausel eingewoben, mit dem es Manchester United möglich ist, die Zusammenarbeit via Option um eine weitere Saison auszudehnen.

United-Trainer Ole Gunnar Solskjaer fand zuletzt äusserst lobende Worte für Cavani: “Im Moment sieht es so aus, als ob er noch ein paar Jahre in sich hat, also würde ich nichts anderes sagen. Er hat einen grossartigen Eindruck hinterlassen, seitdem er hier ist.”

  aoe       27 Februar, 2021 15:17
CLOSE