• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kuriose Blessur des Superstars News

Cristiano Ronaldo hat sich wohl beim Torjubel verletzt

Cristiano Ronaldo avancierte im letzten Spiel von Manchester United einmal mehr zum Matchwinner. Sein allseits bekannter Torjubel könnte ihm nun allerdings zum Verhängnis werden.

Cristiano Ronaldo hat sich beim Bejubeln seiner beiden Tore während des 3:2-Siegs von Manchester United gegen den FC Arsenal offenbar ernsthafter verletzt. Nach Informationen der “Sun” hat sich der Superstar beim Torjubel das Knie lädiert. Wie hoch der Verletzungsgrad ist, wird dagegen nicht bekannt.

Womöglich droht Ronaldo das erste Spiel unter dem neuen Interimstrainer Ralf Rangnick am Sonntag (15 Uhr) gegen Crystal Palace zu verpassen. Gegen Arsenal war Ronaldo von dem inzwischen ausgetauschten Übungsleiter Michael Carrick zwei Minuten vor Ende der Partie unter Standing Ovations ausgewechselt worden.

  aoe       4 Dezember, 2021 15:20
CLOSE