• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Verkauf nicht ausgeschlossen News

Jetzt also doch: ManUtd hört sich Angebote für Cristiano Ronaldo an

Nach dem miserablen Start in die neue Saison mit den beiden Liga-Niederlagen zum Auftakt könnte es bei Manchester United doch zu einer grossen Veränderung kommen: Ein Verkauf von Cristiano Ronaldo ist nicht mehr ausgeschlossen.

Dies berichten verschiedene englische Medien. Demnach hören sich die Red Devils Angebote für den 37-jährigen Portugiesen jetzt an. Bislang galt ein Verkauf des Superstars als ausgeschlossen. Grundsätzlich steht Ronaldo bei ManUtd bis Juni 2023 unter Vertrag.

Ausschlaggebend für den möglichen Abgang des Torjägers soll Trainer Erik ten Hag sein, der sich nun entgegen der ursprünglichen Einschätzung doch vorstellen kann, seine Mannschaft ohne Ronaldo aufzubauen. Im Sturm soll in jedem Fall noch Verstärkung her. Matheus Cunha (Atlético) und Jamie Vardy (Leicester) gelten derzeit als Kandidaten.

  psc       16 August, 2022 11:58
CLOSE