4-4-2
Spanisches Trio soll bleiben News

ManUtd weiter in Gesprächen mit De Gea, Mata & Herrera

Manchester United arbeitet weiterhin am Abschluss neuer Verträge mit Leistungsträgern: Die spanische Fraktion um David De Gea, Ander Herrera und Juan Mata soll geschlossen im Klub bleiben.

Die Verträge des Trios laufen im Sommer allesamt aus und sollen unbedingt verlängert werden. ManUtds CEO Ed Woodward ist gemäss “Sky Sports” nach wie vor optimistisch, dass schon bald Abschlüsse verkündet werden. Zuletzt haben mit Phil Jones, Chris Smalling, Ashley Young, Anthony Martial und Scott McTominay zahlreiche Spieler ihre Verträge beim englischen Rekordmeister unterzeichnet. Vor allem die Verlängerung mit De Gea ist angesichts des Salärvolumens relativ kompliziert. Die Berater sollen hohe Vorderungen stellen.

  psc       18 Februar, 2019 16:06
CLOSE