4-4-2
Zuerst nichts, dann ganz viel News

Solskjaer: “Alexis Sanchez ist wie Ketchup”

Manchester Uniteds Trainer Ole Gunnar Solskjaer vergleicht Stürmer Alexis Sanchez mit einer Ketchup-Flasche – glaubt aber weiterhin fest an den Chilenen.

Der 30-jährige zählt zu anderen Akteuren, wie etwa Paul Poga, nicht zu den Spielern, die nach dem Trainerwechsel von Mourinho zu Solskjaer aufgeblüht sind. Auch unter dem Norweger läuft es für Alexis alles andere als nach Wunsch. Gerade mal zwei Tore hat der Rekordverdiener in dieser Saison erzielt. Solskjaer stützt dem Angreifer dennoch den Rücken und wagt einen Vergleich, der einst auch Cristiano Ronaldo bemüht hatte: “Jeder kennt es, wenn das Ketchup einfach nicht aus der Flasche kommen will. Doch wenn es plötzlich kommt, dann gleich eine ganze Ladung”, so der ManUtd-Coach in einem Interview mit der “BBC”: “Wenn er ein Tor schiessen würde, würde das sein Selbstvertrauen freisetzen.”

Alexis muss sich derzeit mit einer Jokerrolle zufrieden geben. Von einer Leistungssteigerung ist sein Trainer dennoch überzeugt: “Ich bin sicher, dass wir ihn noch vor dem Ende der Saison in Topform erleben werden. Ich arbeite seit zwei Monaten mit ihm zusammen, von denen er die Hälfte der Zeit verletzt war. Deshalb ist es unfair, direkt Höchstleistungen von ihm zu erwarten.”

  psc       18 Februar, 2019 15:05
CLOSE